Dienstag, 15. April 2014

gehäkelt: Babydecke

Im Freundeskreis wurde in diesem Monat ein kleines Mädchen geboren. Als kleine Unterstützung für einen kuscheligen Start ins Leben gab es diese kleine Babydecke. Ich mag es besonders gerne, wenn ich beim Anfertigen schon weiß, für wen das jeweilige Stück sein soll. Da kann man direkt ganz viele gute Wünsche mit hinein legen bzw. häkeln. Das Modell für die Decke stammt übrigens aus einer Ausgabe der Zeitschrift "Simply Häkeln" vom vergangenen Jahr. Ich habe allerdings etwas andere Farben ausgewählt. Insgesamt ist die Decke ca. 75 x 75 cm groß.


Und jetzt schau ich mal gleich, was es beim Creadienstag und der Häkelliebe sonst noch so zu sehen gibt. Vielleicht kann ich mir ja für das nächste Projekt dort ein wenig Inspiration holen...

Kommentare:

  1. Hallo, bin gerade über den CreaDienstag hier reinspaziert, Deine Decke sieht klasse aus, tolle Farben. Über das geschenk haben sich die Eltern mit Sicherheit gefreut
    lg
    Cathi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, das hoffe ich auch!
      Viele Grüße
      Gesa

      Löschen
  2. Deine Babydecke schaut klasse aus und so richtig zum Reinkuscheln, das wird mit Sicherheit ein absolutes Lieblingsteil

    LG Lissy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das würde mich natürlich freuen, dann hätte sich die Arbeit auf jeden Fall gelohnt!
      Vielen Dank fürs Vorbeischauen!

      Löschen
  3. Oh, die ist ja wirklich super niedlich. Schick.
    Liebe Grüße,
    Linda :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank! Hat auch einfach Spaß gemacht, zumal es mit einer Häkelnadel Nr. 4 ja auch noch relativ fix geht.
      Viele Grüße
      Gesa

      Löschen
  4. Eine wundervolle Idee die guten Wünsche mit hineinzuhäkeln. Eine supersüße kuschelige Babydecke ist das.
    Liebe Grüße
    Ute

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön, auch fürs Vorbeischauen!

      Löschen
  5. So eine süsse Decke. Bin grade von der Häkelliebe gekommen und lasse dir Grüsse da.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...und ich geh umgekehrt gleich mal bei der Häkelliebe schauen, was dort in der Zwischenzeit noch so angekommen ist...
      Viele Grüße
      Gesa

      Löschen

Schön, dass du bei mir zu Gast bist! Ich freue mich über jeden Kommentar!
Viele Grüße
Gesa