Dienstag, 25. April 2017

Gehäkelt: Osterhase

An den vergangenen Ostertagen gab es bei guten Freunden von uns Nachwuchs.  Was für ein schöner Zeitpunkt, um in ein neues Leben zu starten! Auf das kleine Mädchen haben sich nicht nur ihre Eltern, sondern auch wir besonders gefreut. Sie wird unseren Kindern, die sehr mitgefiebert haben, bestimmt mal eine tolle Spielkameradin werden. Klar, dass da bei unserem Geburtsgeschenk auch etwas Gehäkeltes dabei sein sollte. Der Geburtstermin legte es nahe, und so entstand hier nach einer Anleitung in der aktuellen "Simply Häkeln 03/17" dieser kleine Hase. Die Wolle stammt noch aus dem Entstehungsprozess meines Häkelbuchs "Häkeln. Einfach, achtsam, kreativ", bei dem mich u.a. die Mama des Mädchens tatkräftig unterstützt hat. Für dieses Projekt schien sie mir jetzt ausgesprochen passend zu sein.

Kommentare:

  1. Der ist ja Knuffig geworden <3
    Wenn du magst kannst du ihn gern bei mir in der Amigurumi-Love Linkparty verlinken: http://bit.ly/Amigurumi-Love

    LG Nephi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...gerade erledigt. Danke für den Hinweis!

      Löschen
  2. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Gesa,
    soso so putzig.
    Danke für die Verlinkung bei Liebste Maschen.
    Liebe Grüße
    Fanny

    AntwortenLöschen

Schön, dass du bei mir zu Gast bist! Ich freue mich über jeden Kommentar!
Viele Grüße
Gesa