Samstag, 27. August 2016

Samstagskaffee #75

Wie wunderbar, dass der Sommer sich nun doch noch ein Stelldichein gibt, oder? Wir genießen den heutigen Tag überwiegend draußen, spielen im Garten oder üben mit den Kindern Laufrad- bzw. Fahrradfahren auf der Straße. Meinen Samstagskaffee nach dem Mittagessen gibt es heute zudem mit ein wenig Vorfreude auf den heutigen Abend. 
Mit zwei guten Freundinnen gönne ich mir ein paar kinderfreie Stunden und schaue mir - nachdem ich heute vormittag noch selbst geritten bin - heute Abend die Profis auf dem Reitplatz vor dem Münsteraner Schloss an. Vor fünf Jahren sah es dort abends noch so aus:
An diesem Abend fiel das Turnier ziemlich ins Wasser, aber der Veranstalter reagierte gut. Es gab Freikarten für die betroffenen Besucher und im Jahr darauf war der Boden so erneuert worden, dass ein paar kräftige Regengüsse jetzt nicht mehr so ein Problem wären. Und überhaupt - Regen müssen wir heute doch ohnehin kaum erwarten, oder?
Verlinkt bei Andreas Samstagsplausch, mit lieben Grüßen in das dortige Kaffeekränzchen.

Kommentare:

  1. Geniesst den Abend, mal ohne Kinder mit Freunden unterwegs gibt Kraft für den Alltag.
    Viel Vergnügen wünscht, Pia

    AntwortenLöschen
  2. Genieß den Abend und hab noch ein wunderbares Wochenende
    LG
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  3. Nein, kein Regen! :-) Endlich mal länger als zwei Tage. Liebe Grüsse von Regula

    AntwortenLöschen
  4. Oh wie wundervoll. Ganz viel Spaß! Ich bin echt etwas neidisch.
    In der Hoffnung das ihr einen unvergesslichen Abend hattet.
    LG Betty

    AntwortenLöschen

Schön, dass du bei mir zu Gast bist! Ich freue mich über jeden Kommentar!
Viele Grüße
Gesa